Musik-Kabarett

Matthias Brodowy

Bis es euch gefällt - mit Band
27,50 €
Ermäßigt 15,00 €*

Weiter zu

Veranstaltungsort

TAK – Die Kabarett Bühne

Beginn und Einlass

Sonntag, 1. Dezember 2024
Beginn: 18:30 Uhr
Einlass: 17:30 Uhr
Mit Freunden teilen:

Matthias Brodowy live in Hannover

Seit 1989 steht er auf der Bühne. Erst im Ensemble und seit über zwanzig Jahren als Solist. In dieser Zeit hat Matthias Brodowy zehn Soloprogramme herausgebracht. Die Quintessenz daraus zeigt er in seinem Best-of-Programm: Eine temporeiche One-man-show, ein Parforce-Ritt mit lauten und leisen Tönen, grenzgehend zwischen literarischem Kabarett, hingebungsvoller Albernheit und viel Musik. Er führt das Publikum aus der Zeit der psychodelisch-apokalyptischen 70er-Jahre Tapete und der Hanimexmini-Pocketkamera in das digitale Hier und Jetzt und damit zugleich zurück ins tiefste Mittelalter. Musikalisch geht die Reise vom Nordseestrand über Feuerland bis zur Wiederaufführung der lange verschollen geglaubten einzigen Mozart-Oper zum Thema Übergewicht, dem Don Sarotti. Seiner selbst gewählten Berufsbezeichnung macht der „Vertreter für gehobenen Blödsinn“ mit diesem Abend alle Ehre.
Matthias Brodowy wurde 1999 von Hanns Dieter Hüsch mit dem Kabarettpreis „Das schwarze Schaf“ und 2013 mit dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet. Zuletzt erhielt er im Jahre 2020 den „Gaul von Niedersachsen“.

Seit 1989 steht er auf der Bühne. Erst im Ensemble und seit über zwanzig Jahren als Solist. In dieser Zeit hat Matthias Brodowy zehn Soloprogramme herausgebracht. Die Quintessenz daraus zeigt er in seinem Best-of-Programm: Eine temporeiche One-man-show, ein Parforce-Ritt mit lauten und leisen Tönen, grenzgehend zwischen literarischem Kabarett, hingebungsvoller Albernheit und viel Musik. Er führt das Publikum aus der Zeit der psychodelisch-apokalyptischen 70er-Jahre Tapete und der Hanimexmini-Pocketkamera in das digitale Hier und Jetzt und damit zugleich zurück ins tiefste Mittelalter. Musikalisch geht die Reise vom Nordseestrand über Feuerland bis zur Wiederaufführung der lange verschollen geglaubten einzigen Mozart-Oper zum Thema Übergewicht, dem Don Sarotti. Seiner selbst gewählten Berufsbezeichnung macht der „Vertreter für gehobenen Blödsinn“ mit diesem Abend alle Ehre.
Matthias Brodowy wurde 1999 von Hanns Dieter Hüsch mit dem Kabarettpreis „Das schwarze Schaf“ und 2013 mit dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet. Zuletzt erhielt er im Jahre 2020 den „Gaul von Niedersachsen“.

Mehr lesen

Weitere Infos zu Matthias Brodowy

Social Media

So kommen Sie zum TAK

Damit einem perfekten Abend im TAK nichts im Wege steht, haben wir die wichtigsten Informationen fĂĽr Ihre Anreise fĂĽr Sie zusammengefasst.

Mit dem Bus

  • Buslinie 128, 200, 500 oder 700 bis KĂĽchengarten/ Ihme-Zentrum.

Mit der Bahn

  • Linie 9 bis Schwarzer Bär
  • Linie 10 bis Am KĂĽchengarten

Wenn Sie von auĂźerhalb anreisen, fahren Sie einfach ĂĽber die B6 und orientieren Sie sich innerorts an der K35. Am einfachsten suchen Sie in Ihrem Navi nach der Adresse Am KĂĽchengarten 3-5, 30449 Hannover oder nutzen Sie den Routenplaner von Google Maps.

Achtung: Am TAK und im Stadteil Linden herrscht genereller Parkplatzmangel. Wir empfehlen Ihnen daher die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, einem Taxi (Taxistand direkt vor der Tür) oder dem Fahrrad.

Weitere Informationen


Ă„hnliche KĂĽnstler

Das könnte Sie auch interessieren
Sonntag, 1. September 2024
Kabarett Musik

Sabine Hermann und Band

Plattdeutsche Poesie trifft auf Indie-POP
Ermäßigt 15.00 €
Sonntag, 10. November 2024
Musik-Kabarett

Anne Folger

Spielversprechend
Ermäßigt 15.00 €
Mittwoch, 13. November 2024
Musik-Kabarett

Sarah Hakenberg

Mut zur TĂĽcke
Ermäßigt 15.00 €
Donnerstag, 14. November 2024
Musik-Kabarett

Sarah Hakenberg

Mut zur TĂĽcke
Ermäßigt 15.00 €
Nach Monat filtern
Monat wählen
Nach Datum sortierten
Genre-Filter
wählen
Genre-Filter
Nach KĂĽnstler suchen