Kabarett Politisches Kabarett Satirisches Kabarett

Christoph Sieber

Weitermachen!
36,00 €

Weiter zu

Veranstaltungsort

Theater am Aegi

Beginn und Einlass

Samstag, 21. September 2024
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Mit Freunden teilen:

Christoph Sieber live in Hannover

Nach einem halben Jahr Pause ist Christoph Sieber endlich wieder auf Tour. Und das ist gut so.

Die Welt ist voller Katastrophenmeldungen und da ist es richtig und wichtig, dass einer gegen den Irrsinn anspielt. In einer Welt der Untergangsszenarien stellt Sieber klar: Die Hoffnung stirbt zuletzt. Am Ende siegt der Humor. Aufgeben ist keine Option.

Viele haben ihm am Ende seines letzten Programmes zugerufen: Herr Sieber, bitte machen Sie weiter!  Und er sagte immer nur: Ich kann ja nicht anders. Was bleibt uns anderes übrig als weiterzumachen?
In „Weitermachen“ geht es um uns. Um gesellschaftliche Irrungen und Wirrungen, um den Zusammenhalt und das, was uns trennt.
Wie immer garniert Christoph Sieber aktuelles politisches Kabarett mit den großen Themen unserer Zeit: Fußball, Politik, Gesellschaft und die Frage, warum Nacktmulle so selten shoppen gehen.
Das alles verziert mit Gesang, Tanz und einem ganzen Reigen von Figuren, die mitten aus dem Leben gegriffen sind. Es gibt ein Wiedersehen mit Bäcker Häberle, Charity-Dieter und endlich kommt auch Siebers langjährig verschollener Bruder zu Wort.
Nicht nur wer Sieber aus dem Fernsehen schätzt, sollte ihn unbedingt mal live erleben. Denn nichts macht politisches Kabarett mehr aus, als gemeinsam zu lachen, zu klagen, zu weinen und nachher im Foyer zusammen ein Bier zu trinken im Wissen: Es geht weiter.

Das Leben ist zu ernst, um nicht darüber zu lachen. Getreu dem Motto: Man muss lachen, damit es einem im Halse stecken bleiben kann. Und wer, wenn nicht Sieber, könnte dem allgemeinen Untergangsgeraune seine Vision entgegensetzen: Den Weltaufgang!

„Der Mann, der mir mein Lächeln immer dann zurückbringt, wenn ich glaube, es schon verloren zu haben.“    (Kommentar bei Facebook)

Nach einem halben Jahr Pause ist Christoph Sieber endlich wieder auf Tour. Und das ist gut so.

Die Welt ist voller Katastrophenmeldungen und da ist es richtig und wichtig, dass einer gegen den Irrsinn anspielt. In einer Welt der Untergangsszenarien stellt Sieber klar: Die Hoffnung stirbt zuletzt. Am Ende siegt der Humor. Aufgeben ist keine Option.

Viele haben ihm am Ende seines letzten Programmes zugerufen: Herr Sieber, bitte machen Sie weiter!  Und er sagte immer nur: Ich kann ja nicht anders. Was bleibt uns anderes übrig als weiterzumachen?
In „Weitermachen“ geht es um uns. Um gesellschaftliche Irrungen und Wirrungen, um den Zusammenhalt und das, was uns trennt.
Wie immer garniert Christoph Sieber aktuelles politisches Kabarett mit den großen Themen unserer Zeit: Fußball, Politik, Gesellschaft und die Frage, warum Nacktmulle so selten shoppen gehen.
Das alles verziert mit Gesang, Tanz und einem ganzen Reigen von Figuren, die mitten aus dem Leben gegriffen sind. Es gibt ein Wiedersehen mit Bäcker Häberle, Charity-Dieter und endlich kommt auch Siebers langjährig verschollener Bruder zu Wort.
Nicht nur wer Sieber aus dem Fernsehen schätzt, sollte ihn unbedingt mal live erleben. Denn nichts macht politisches Kabarett mehr aus, als gemeinsam zu lachen, zu klagen, zu weinen und nachher im Foyer zusammen ein Bier zu trinken im Wissen: Es geht weiter.

Das Leben ist zu ernst, um nicht darüber zu lachen. Getreu dem Motto: Man muss lachen, damit es einem im Halse stecken bleiben kann. Und wer, wenn nicht Sieber, könnte dem allgemeinen Untergangsgeraune seine Vision entgegensetzen: Den Weltaufgang!

„Der Mann, der mir mein Lächeln immer dann zurückbringt, wenn ich glaube, es schon verloren zu haben.“    (Kommentar bei Facebook)

Mehr lesen

Weitere Infos zu Christoph Sieber

Social Media

So kommen Sie zum Theater am Aegi

Damit einem perfekten Abend im Theater am Aegi nichts im Wege steht, haben wir die wichtigsten Informationen für Ihre Anreise für Sie zusammengefasst.

  • U-Bahn Linie 1, 2, 8 oder 18 bis Aegidientorplatz

Aus Richtung Norden

Nehmen Sie die A7 (E 45, A 37) Richtung Hannover und fahren Sie beim Autobahnkreuz Hannover Kirchhorst weiter auf die A37 (wird zur B3 Richtung Hannover Messe). Verlassen Sie die B3 bei der Ausfahrt Am Pferdeturm und biegen Sie nach rechts auf die Hans-Böckler-Allee ab. Nach 4 Kilometern biegen Sie nach links auf dem Aegiedientorplatz ab.

Aus Richtung Süden

Nehmen Sie die A7 Richtung Hannover und fahren Sie beim Autobahndreieck Hannover Süd weiter auf die B6/B3. Verlassen Sie die B3 bei der Ausfahrt Am Pferdeturm und biegen Sie nach links auf die Hans-Böckler-Allee ab. Nach 4 Kilometern biegen Sie nach links auf dem Aegiedientorplatz ab.

Aus Richtung Osten

Nehmen Sie die A2 (E 30) Richtung Hannover, Messe und fahren Sie beim Autobahnkreuz Hannover Buchholz weiter auf die auf die A37 (wird zur B3) Richtung Hannover Messe. Verlassen Sie die B3 bei der Ausfahrt Am Pferdeturm und biegen Sie nach rechts auf die Hans-Böckler-Allee ab. Nach 4 Kilometern biegen Sie nach links auf dem Aegiedientorplatz ab.

Aus Richtung Westen

Nehmen Sie die A2 und nehmen Sie bei AS Hannover-Herrenhausen die erste Ausfahrt Richtung Hannover Zentrum. Biegen Sie nach 6 km links auf den Bremer Damm und folgen Sie der Straße bis zum Ende. Biegen Sie dann halb rechts auf den Königsworther Platz und folgen Sie weiter dem Straßenverlauf (Leibnitzufer, Friedrichswall) bis zum Aegidientorplatz.

Ähnliche Künstler

Das könnte Sie auch interessieren
Dienstag, 27. August 2024
Kabarett

Das TAK Ensemble

Aller guten Dinge. DRY
Ermäßigt 15.00 €
Mittwoch, 28. August 2024
Kabarett

Das TAK Ensemble

Aller guten Dinge. DRY
Ermäßigt 15.00 €
Donnerstag, 29. August 2024
Comedy Kabarett

Hans Gerzlich & Matthias Brodowy

Aller Guten Dinge. ZWY
Ermäßigt 15.00 €
Freitag, 30. August 2024
Kabarett

Das TAK Ensemble

Aller guten Dinge. DRY
Ermäßigt 15.00 €
Sonntag, 1. September 2024
Kabarett Musik

Sabine Hermann und Band

Plattdeutsche Poesie trifft auf Indie-POP
Ermäßigt 15.00 €
Dienstag, 3. September 2024
Kabarett

Das TAK Ensemble

Aller guten Dinge. DRY
Ermäßigt 15.00 €
Mittwoch, 4. September 2024
Kabarett

Das TAK Ensemble

Aller guten Dinge. DRY
Ermäßigt 15.00 €
Donnerstag, 5. September 2024
Kabarett

Das TAK Ensemble

Aller guten Dinge. DRY
Ermäßigt 15.00 €
Freitag, 6. September 2024
Kabarett

Das TAK Ensemble

Aller guten Dinge. DRY
Ermäßigt 15.00 €
Samstag, 7. September 2024
Kabarett

Das TAK Ensemble

Aller guten Dinge. DRY
Ermäßigt 15.00 €
Sonntag, 8. September 2024
Comedy Kabarett

Das TAK-Ensemble

Aller guten Dinge. DRY - Matinee
Ermäßigt 15.00 €
Donnerstag, 12. September 2024
Kabarett

Reiner Kröhnert

Er!
Ermäßigt 15.00 €
Freitag, 13. September 2024
Kabarett

Reiner Kröhnert

Er!
Ermäßigt 15.00 €
Samstag, 14. September 2024
Kabarett

Reiner Kröhnert

Er!
Ermäßigt 15.00 €
Donnerstag, 19. September 2024
Kabarett

Severin Groebner

ÜberHaltung
Ermäßigt 15.00 €
Donnerstag, 19. September 2024
Comedy Kabarett

Lisa Eckhart

Kaiserin Stasi die Erste
Ermäßigt 40 €
Freitag, 20. September 2024
Kabarett

Jens Neutag

Gegensätze ziehen sich aus - Solo
Ermäßigt 15.00 €
Samstag, 21. September 2024
Kabarett

Axel Pätz

Das Niveau singt – Premium Gold
Ermäßigt 15.00 €
Sonntag, 22. September 2024
Kabarett

Ulan & Bator

UndSinn
Ermäßigt 15.00 €
Mittwoch, 25. September 2024
Kabarett

Sebastian Schnoy

Die wunderbare Welt der Demokra KI
Ermäßigt 15.00 €
Nach Monat filtern
Monat wählen
Nach Datum sortierten
Genre-Filter
wählen
Genre-Filter
Nach Künstler suchen